Standrohrverleih für Baufirmen und für private Zwecke

(z.B. Verwendung an Baustellen usw.)

Standrohre Firmen und Privatpersonen

Vor dem Ausleihen von Standrohren mit Zubehör müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein, bzw. folgende Unterlagen zur Abholung mitgebracht werden:

  • Legen Sie in der Verwaltung den Ausleihvordruck mit Angaben zum Ausleiher, Rechnungsanschrift und Bankverbindung vor. 
  • Hinterlegen Sie in der Verwaltung eine Kaution in Höhe von 30,-- EUR in bar. Die Kaution wird nach Rückgabe des Standrohres bei der Rechnungsstellung in Ansatz gebracht. Ein eventuelles Guthaben wird auf das angegebene Konto zurück überwiesen. Keine Rückzahlung in bar.

 

Die Leihgebühren betragen pro Woche 5,00 EUR.

 

Ab einem Monat und für jeden weiteren Monat werden 15,-- EUR pro Monat berechnet.

 

Weiterhin wird der Wasserverbrauch mit derzeit 1,40 EUR/m³ zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer berechnet.

 

Für Beschädigungen am Standrohr und dem ausgeliehenen Material haftet der Ausleiher bzw. die ausleihende Firma.

 

Abholung von Standrohren mit Zubehör

Die Standrohre mit Zubehör können nur nach telefonischer Voranmeldung in der Verwaltung des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe ausgeliehen werden.

 

Eine Lieferung des Zweckverbandes zu den Entnahmestellen ist nicht möglich.

 

Weitere Auskünfte sind unter Telefon-Nr. 0951/290 777 oder 299 776 erhältlich.

drucken nach oben